Erkenntnisse aus der Akteneinsicht zur Kabinettsumbildung und der Entlassung von Ex-Innenminister Hans-Joachim Grote

Ein Ministerpräsident kann einen Landesminister ohne Angaben von Gründen entlassen, wenn er aber Gründe und Abläufe schildert, muss das der Wahrheit entsprechen.