Übersicht

Presse

Es ist nicht mehr 5 vor 12

Redmann&Hölck: Heute stehen wieder tausende Menschen auf der Straße. Ihnen und uns ist es ernst: Die Zeit ist JETZT gekommen. Wir müssen Verantwortung für unsere Zukunft und künftige Generationen übernehmen.

Bild: Michael August

Das ist doch alles unfassbar!

Ralf Stegner: Die Unabhängigkeit der Justiz wird nicht in Frage gestellt. Wenn es aber wirklich den Tatsachen entspricht, dass private facebook-likes von kritischen Journalisten ausgewertet wurden und dass Spenden an Stiftungen für verletzte Polizeibeamte Ermittlungsgegenstand waren, dann erstaunt das sehr.

Bild: TechLine (Pixabay)

Still ruht der See: Keine Fortschritte in Sachen Sicherheit und Barrierefreiheit in der Polizeistation Preetz zu erkennen

Wagner-Bockey&Poersch: Die polizeipolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Kathrin Wagner-Bockey sowie Regina Poersch, die SPD-Landtagsabgeordnete für den Kreis Plön, besuchten die Polizeistation Preetz und ziehen nach ihren Beratungen in der Fraktion politische Schlussfolgerungen aus den vor Ort gewonnen Eindrücken.

Bild: MichaelGaida (Pixabay)

Die schärfsten Kritiker der Elche…

Kai Vogel: Als unsere Bildungsministerin Wara Wende 2013 die Streichung des Begriffs „Heimat“ aus der Benennung des Sachkundeunterrichts durchsetzen wollte, weil sich Inhalte und Selbstverständnis dieses Faches erheblich gewandelt hatte, trompete die CDU, Wara Wende wolle die Kinder von ihren Wurzeln abschneiden...

Bild: rawpixel (Pixabay)

Unsere Oppositionsarbeit wirkt!

Pauls&von Pein: Pflege- oder Heimkinder müssen bislang bis zu 75% Ihres Nettoeinkommens für eine vollstationäre Betreuung durch eine Pflegefamilie oder eine Pflegeeinrichtung selbst bezahlen. In der heutigen Sitzung des Sozialausschusses gelang es uns, mit den anderen demokratischen Fraktionen, zu einer gemeinsamen Lösung zu gelangen und die Situation zu verbessern...

Bild: Felix Deutschmann

Jamaika wird schweres Erbe hinterlassen

Martin Habersaat: Die Bertelsmann Stiftung hat beim Abgleich zwischen den Prognosen der KMK und den Daten des Statistischen Bundesamtes festgestellt, dass in rund zehn Jahren bundesweit fast 170.000 Kinder mehr an den Grundschulen sein werden, als bisher angenommen.

Bild: Pixel2013 (Pixabay)

Von Jamaika ist keine verlässliche ökologische Politik zu erwarten!

Thomas Rother: Wir unterstützen die Ziele der Volksinitiative und begrüßen, dass das Verbot von Fracking Kernanliegen der Initiative ist. Wir setzen uns schon seit Jahren gegen diese umweltschädliche Methode ein und haben dafür bereits zahlreiche Beschlüsse durch den Landtag herbeigeführt.

Bild: Michael August

Eine wirkliche Strategie ist nicht erkennbar

Heiner Dunckel: Die Einrichtung eines Sondervermögens als Finanzierungsinstrument war und kann durchaus sinnvoll sein, um bei einem zentralen Thema – und KI ist so ein Thema – über eine längere, über jährliche Planungen hinausgehende Zeit flexibel zu reagieren.