Die Fraktion

Aufgabe der SPD-Fraktion ist es, die Positionen der Partei im Landtag umzusetzen. Die Fraktion erfüllt diese Aufgabe dadurch, dass sie nach gründlicher Diskussion in Arbeitskreisen, im Fraktionsvorstand, im Geschäftsführenden Fraktionsvorstand und in der Gesamtfraktion ihre Entscheidungen durch Abstimmung trifft. Danach wird die Entscheidung dann im Landtag vertreten.

Fraktionsvorstand

Die Arbeit einer Fraktion muss geplant, koordiniert und organisiert werden. Dies ist die Aufgabe des Fraktionsvorstandes. Er berät die langfristigen Ziele und bereitet die aktuelle parlamentarische Arbeit vor. Die Entscheidungen treffen aber alle Abgeordneten nach Information durch die Arbeitskreise in den Fraktionssitzungen. Der Fraktionsvorstand besteht aus dem Fraktionsvorsitzenden, den Stellvertreter*innen, der Parlamentarischen Geschäftsführerin, der 1. Landtagsvizepräsidentin sowie den Arbeitskreisvorsitzenden.

Fraktionsvorstand

 

Geschäftsführender Fraktionsvorstand

Für die laufenden Geschäfte ist der Geschäftsführende Fraktionsvorstand zuständig. Er setzt sich aus dem Fraktionsvorsitzenden, seinen Stellvertretern*innen und der Parlamentarischen Geschäftsführern*innen zusammen.

Geschäftsführender Fraktionsvorstand

 

Pressestelle

In der Pressestelle findet die Öffentlichkeitsarbeit statt.

Pressestelle

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle