Übersicht

Meldungen

Bild: Michael August

Fahrverbot beim Wenden in der Rettungsgasse

Kai Vogel: Rettungsgassen sollen Leben retten und nicht die Egoismen Einzelner befriedigen! Wer war nicht entsetzt, als im Mai die Bilder von wendenden Fahrzeugen in der Rettungsgasse veröffentlicht wurden.

Bild: Michael August

Jamaikas Antrag schädigt die Innovationskraft und bremst die Wertschöpfung dieses Landes

Thomas Hölck: Sie haben einen Antrag gestellt, der auf den ersten Blick die steuerliche Förderung auf die kleinen und mittelständischen Unternehmen konzentrieren soll. Auf den zweiten Blick erkennt man aber, das die Begrenzung auf förderfähige Unternehmen mit einer Mitarbeiterzahl von 500 Beschäftigen, für den Forschungsstandort Deutschland und unser Bundesland negative Folgen haben wird.

Karl May
Bild: Pixabay

Die Karl-May-Spiele sind ein gutes Stück Schleswig-Holstein!

„Ist es eigentlich im Jahr 2019 noch ok, wenn sich Deutsche rot anmalen und Indianer spielen“, haben die Kieler Nachrichten vor ein paar Tagen Mita Banerjee gefragt. Mita Banerjee ist Professorin für Amerikanistik und beschäftigt sich unter anderem mit der Kultur der nordamerikanischen Völker. Sie findet die Darstellung der Indianer in den Aufführungen der Karl-May-Spiele zu klischeehaft und fordert, daran etwas zu ändern. Das erregt die Gemüter.

Bild: Michael August

Klimaschutz ist unbequem!

Ralf Stegner: Klimaschutz und der konsequente Ausbau der Erneuerbaren Energien sind nicht zu trennen. Nur wenn wir unsere Abhängigkeit von fossilen Energiequellen in den kommenden Jahren drastisch reduzieren, haben wir eine Chance, ebenso notwendige wie ambitionierte Klimaschutzziele zu erreichen.

Bild: Felix Deutschmann

SPD-Landtagsfraktion wählt neuen Vorstand

Heimo Zwischenberger: Die SPD-Landtagsfraktion hat heute den Fraktionsvorstand gewählt. Der bisherige Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Ralf Stegner, wurde in seinem Amt bestätigt (14 Ja-Stimmen).

Bild: Felix Deutschmann

Tag der Offenen Tür

Gestern hat das Landeshaus in Kiel seine Pforten geöffnet und unter dem Titel "Tag der Demokratie" konnten alle Interessierten einen spannenden Tag im Landeshaus verbringen.