Übersicht

Verkehr

Bild: Michael August

Die Elektrifizierungsoffensive des Bundes ist richtig und muss zügig umgesetzt werden!

Kai Vogel: Das Ziel, die Elektrifizierungsquote von derzeit 60% auf 70% bis 2025 anzuheben, ist wahrlich ein ehrgeiziges Ziel. Jetzt gilt es diesen ehrgeizigen Zielen auch Taten folgen zu lassen und die Ziele sind bei unserer Ausgangssituation mehr als ehrgeizig, denn Schleswig-Holstein ist seit Jahren das Schlusslicht, wenn es um die Elektrifizierung unserer Bahnstrecken geht.

Bild: Michael August

Fahrverbot beim Wenden in der Rettungsgasse

Kai Vogel: Rettungsgassen sollen Leben retten und nicht die Egoismen Einzelner befriedigen! Wer war nicht entsetzt, als im Mai die Bilder von wendenden Fahrzeugen in der Rettungsgasse veröffentlicht wurden.

Bild: Michael August

Der elektronische Abbiegeassistent für LKWs ist ein bedeutsamer Beitrag zur Erhöhung der Verkehrssicherheit

Kai Vogel: Wir alle hier im Hause wünschen uns, dass es weniger Verkehrsunfälle gibt. Der jährlich veröffentlichte Verkehrssicherheitsbericht zeigt allerdings leider, dass wir verglichen mit den Ergebnissen vor Jahren bei der Anzahl der Unfälle mit dem Fahrrad keine abnehmenden, sondern steigende Zahlen registrieren müssen.

Bild: hpgruesen (Pixabay)

Die Ankündigungen werden immer dünner

Kai Vogel: Dass das derzeit nur von sehr wenigen Pendlern nachgefragte bereits bestehende Jobticket verbessert werden soll, ergibt Sinn. Seit Jahren nutzen viele Personen das attraktive Angebot des HVV, während das Angebot aus Schleswig-Holstein kaum nachgefragt wird.

Bild: Michael August

Grüner Irrweg muss wieder Spur gebracht werden

Kai Vogel: Bei einem Thema sind wir uns im Landtag stets einig. Große Infrastrukturmaßnahmen dauern viel zu lange in ihrer Realisierung und wir haben uns schon in mehreren Anträgen bestätigt, dass wir zwingend Möglichkeiten der Beschleunigung nutzen sollten.

Bild: Michael August

Vorfahrt für den öffentlichen Nahverkehr

Auch morgen werden wir wieder vor dem Landtag die Schülerinnen und Schüler erleben, die für eine Verbesserung des Klimas demonstrieren. In Berlin fand eine Demo unter dem Motto „Verkehrswende jetzt! Statt mit Vollgas in die Klimakrise!“ statt. Sie forderten auch einen besseren öffentlichen Nahverkehr. Wir als Landespolitiker sind einmal mehr aufgefordert, hier in Schleswig-Holstein Initiativen zu ergreifen, die ebenfalls zum Klimaschutz beitragen können.

Bild: Zienith (Pixabay)

Mehr Sicherheit für Radfahrer!

2018 war kein gutes Jahr auf Schleswig-Holsteins-Straßen. Vor allem der deutliche Anstieg bei der Anzahl an Verkehrstoten ist alarmierend. Die Landesregierung muss die Zahlen aus dem Bericht sehr ernst nehmen und die richtigen Konsequenzen ziehen.

Bild: Michael August

A20: Wie geht es weiter?

Obwohl es seit November 2018 einen gerichtlich verhängten Baustopp für den 4. Bauabschnitt zwischen Wittenborn und Bad Bramstedt gibt, gab es für die A20 bauvorbereitende Maßnahmen an der Kreisstraße 81. Anfang Januar wurde vom Minister prompt ein Baustopp verhängt.