Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kippen killen Natur

Termin

Datum:
19. März
Zeit:
19:00 bis 21:00

Veranstaltungsort

Zoom

Veranstalter

SPD-Landtagsfraktion
Website:
www.spd-fraktion-sh.de

Täglich werden Zigarettenkippen einfach in die Welt geschnipst. Auf Spielplätzen, Grillwiesen oder auch am Badestrand – überall ist der giftige Müll zu finden. Das sieht aber nicht nur schlecht aus: In Zigarettenkippen sammeln sich giftige Substanzen wie Arsen, Blei, Kupfer, Chrom, Nikotin und viele andere. Dazu kommt der Kunststoff, aus dem die Filter gemacht werden. Fachleute gehen davon aus, dass Zigarettenfilter über 10 Jahre brauchen, bis sie vollständig verrotten – in Salzwasser sogar noch wesentlich länger. Insgesamt ergibt ein gedankenlos weggeworfener Zigarettenstummel also eine erhebliche Umweltbelastung durch giftige Chemikalien und Mikroplastik.

 

Es handelt sich um eine Zoom-Konferenz. Die Zugangsdaten an alle angemeldeten Personen werden kurz vor der Veranstaltung verschickt.

 

Wir sprechen über aktuelle Herausforderungen sowie politischen und gesellschaftlichen Handlungsbedarf mit:

  • Dr. Ina Walenda, Landesgeschäftsführerin Naturfreunde Deutschland
  • Grit Wenzel, Geschäftsführerin Hohwachter Bucht Touristik GmbH
  • Lars Winter, Bürgermeister Plön
  • Daniela Flaschmann, BBZ Kreis Segeberg
  • Moderation: Sandra Redmann, umweltpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion
  • Schlusswort: Stefan Weber, abfallpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion

Die Veranstaltung wird auch auf unserem Youtube-Kanal live übertragen