Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Landtagssitzung/Anhörung November

Termin

Beginn:
18. November um 10:00
bis zum
Ende:
20. November um 18:00

Veranstalter

Landeshaus Schleswig-Holstein

Veranstaltungsort

Landeshaus
Düsternbrooker Weg 70
24105 Kiel
Schleswig-HolsteinDeutschland
Website:
www.landtag.ltsh.de/infothek/wahl19/plenum/tagesordnung_seite/

Die Corona-Pandemie hält Schleswig-Holstein weiter fest im Griff. Vor diesem Hintergrund hat sich der Landtag dazu entschieden, die November-Tagung in der kommenden Woche um einen Tag zu verkürzen und stattdessen am üblicherweise ersten Sitzungstag, dem Mittwoch, eine sechsstündige Experten-Anhörung anzuberaumen. Die Fachleute sollen im Zusammenhang mit dem derzeitigen Teil-Lockdown unter anderem zu rechtlichen Fragen sowie zu sozial- oder bildungspolitischen Themen angehört werden. Somit beginnt die offizielle Landtagstagung erst am Donnerstag – passenderweise mit einem derzeit viel diskutierten Corona-Thema: den Wirtschaftshilfen. (Landtag SH)

Aktueller Zeitplan

 

Livestream

 

Hier in paar unserer Anträge:

Kostenübernahme für Assistenzkräfte von Menschen mit Behinderung bei Krankenhausaufenthalten sowie in Reha-Maßnahmen regeln
Antrag Wolfgang Baasch (SPD) 16.11.2020 Drucksache 19/2543 (neu)
Islamismus und religiös motivierter Extremismus haben keinen Platz in Schleswig-Holstein – Solidarität mit Dresden, Paris, Nizza und Wien
Änderungsantrag Dr. Ralf Stegner (SPD) 10.11.2020 Drucksache 19/2566
In der Krise das soziale Europa stärken!
Antrag Regina Poersch (SPD), Wolfgang Baasch (SPD) 05.11.2020 Drucksache 19/2551
Arbeitnehmer*innenschutz in der Fleischindustrie vor Lobbyinteressen stellen – keine wertvolle Zeit bei der Umsetzung des Arbeitsschutzkontrollgesetzes verlieren
Antrag Kirsten Eickhoff-Weber (SPD) 05.11.2020 Drucksache 19/2555
Frauen nicht allein lassen – Versorgungsangebot für einen sicheren Schwangerschaftsabbruch in Schleswig-Holstein sicherstellen
Antrag Beate Raudies (SPD), Birte Pauls (SPD) 04.11.2020 Drucksache 19/2544
Corona-Pandemie wirksam eindämmen
Antrag Hans-Jörn Arp (CDU), Oliver Kumbartzky (FDP), (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) 30.10.2020 Drucksache 19/2506 (neu)